Thailand Reisen
Call Us: +662 1677 230

Einkaufen in Bangkok

Bangkok ist ein Einkaufsparadies. Egal ob Billig-Klamotte oder Luxusmarke, für so ziemlich alles gibt es eine Shopping Mall.

Und für die Thai’s sind Einkaufszentren ein wichtiger sozialer Treffpunkt. Denn sie gehören zu den wenigen öffentlichen Orten in Bangkok, die klimatisiert sind und bieten so Zuflucht vor der tropischen Hitze.

Und in der Tat gibt es in Bangkok Einkaufszentren, die alles, was wir aus Deutschland kennen klein und muffig aussehen lassen. Einkaufszentren wie das Siam Paragon ähneln schon eher modernen Palästen als einer “Shopping Mall”. Auch finden hier regelmäßig Veranstaltungen statt, um mehr Besucher anzuziehen.

Die Betreiber dieser Einkaufszentren investieren große Mengen an Geld darein die Einkaufszentren interessant für Besucher zu gestalten. Zum Beispiel indem sie “vertikale Gärten” pflanzen lassen, oder große Kunstinstallationen ausstellen.

CentralWorld zum Beispiel ist ein Einkaufszentrum mit einer Gesamtfläche von 550000 Quadratmetern, 500 Läden, 100 Restaurants…

Meistens finden sich auf den oberen Etagen große Unterhaltungskomplexe: Kino, Bowlinghallen und manchmal Schwimmanlagen.

Leave a Reply