Thailand Reisen
Call Us: +662 1677 230

Chiang Mai: Massage im Frauengefängnis

Auch in Thailand wird Gefängnisinsassen angeboten sich mit Weiterbildungsprogrammen für das Leben nach dem Knast vorzubereiten. So hat zum Beispiel meine Massagelehrerin Gefängnisinsassen in Bangkok ausgebildet. Im Frauengefängnis von Chiang Mai können sich die Gefängnisinsassen sogar noch während ihres Gefängnisaufenthaltes zusätzlich Geld verdienen: indem sie Thai-Massagen anbieten.

Die Gefängnisinsassinnen haben eine Thai-Massage Ausbildung mit dem Gesundheitsministerium von mehr als 100 Stunden absolviert bevor Sie Besucher massieren dürfen. Eine einstündige Massage kostet knapp 5 Euro, davon geht die Hälfte an die Masseurin.

Leave a Reply